Sachbearbeiter Prüfungswesen (m/w/d) (Verwaltungsfachangestellte/r – HWK und IHK)

Handwerkskammer Hildesheim- Südniedersachsen

vacanciesineu.com

Stellenangebotsbeschreibung:
Etwas Sinnvolles tun?
Arbeiten können Sie überall. Sie suchen berufliche Erfüllung und wollen etwas Sinnvolles mitgestalten?
Das Handwerk ist der Treiber bei Klimaschutz und der Transformation unseres Landes. Das Handwerk hat mit der Reparatur quasi die Nachhaltigkeit erfunden. Wir, die Mitgliederorganisation des Handwerks, sind die Macher hinter den Machern, den 7.600 Betrieben mit rund 44.000 Beschäftigten in Südniedersachsen. Wir halten dem Handwerk für die Bewältigung dieser enormen Aufgabe den Rücken frei und gestalten die politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen mit. Wollen Sie Teil dieser Familie Handwerk sein? – dann sind Sie bei uns herzlich willkommen.

Für unsere Abteilung Berufliche Bildung suchen wir zur Unterstützung im Bereich Prüfungswesen nächstmöglich einen engagierten und verantwortungsvollen

Sachbearbeiter Prüfungswesen (m/w/d).

Werden Sie Teil unseres Teams und begleiten Sie uns auf einem spannenden Weg in eine zunehmend digitale Verwaltungspraxis.

Aufgabenschwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind:
•    Rechtssichere Organisation, Sachbearbeitung und Archivierung der Prüfungen
•    Verwaltung der Prüfungen in der Datenbank
•    Betreuung der ehrenamtlichen Prüfungsausschüsse
•    Beantwortung rechtlicher Anfragen im Bereich Prüfungswesen
•    Bearbeitung von Widersprüchen
•    Weiterentwicklung des zugeordneten Aufgabengebietes
•    Tatkräftige Mitgestaltung bei der Herausforderung Digitalisierung im Prüfungswesen

Beste Voraussetzungen für diese anspruchsvolle und vielseitige Aufgabenstellung sind:
•    Eine abgeschlossene qualifizierte Berufsausbildung in der öffentlichen Verwaltung, vorzugsweise Verwaltungsfachangestellte oder Verwaltungsfachangestellter, gern Fachrichtung HWK/IHK
•    Alternativ eine abgeschlossene qualifizierte Berufsausbildung in einem kaufmännischen Beruf wie z.B. Bankkauffrau oder Bankkaufmann, Kauffrau oder Kaufmann für Büromanagement o. Ä.
•    Erfahrung in der rechtssicheren Anwendung von Gesetzen und Verwaltungsvorschriften
•    Erfahrung in der Pflege von Datenbanken
•    Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen sowie sehr gute Rechtschreibkenntnisse
•    Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und eine stark ausgeprägte Affinität zu technischen Neuerungen und deren Umsetzung
•    Teamgeist sowie Freude daran, Verantwortung in einem anspruchsvollen Umfeld zu übernehmen
•    Kommunikationsstärke, hervorragende Umgangsformen, Diskretion und Loyalität
•    Ein hohes Maß an Serviceorientierung, Einsatzbereitschaft und Stressresistenz

Wir bieten:
•    Einen entwicklungsfähigen und unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit
•    Eine offene Gesprächskultur und eine abteilungsübergreifende Zusammenarbeit
•    Ein hohes Maß an Eigenverantwortung
•    Ein Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in der
Entgeltgruppe 8 mit allen weiteren Vorzügen des öffentlichen Dienstes
•    Attraktive Sozialleistungen wie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) und vermögenswirksame Leistungen

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Sinne von § 151 SGB IX bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Die Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen legt Wert auf die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 6. Februar 2024 an die

Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen
Personalbüro
Braunschweiger Str. 53
31134 Hildesheim
oder per Mail an [email protected].

Haben Sie Fragen? Auskunft erteilt Frau Petra Stache unter 05121 162-118 oder
[email protected].

Personenbezogene Daten werden für die Zeit des Auswahlverfahrens erhoben sowie elektronisch verarbeitet und gespeichert. Ihre Unterlagen werden nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Vorgaben vernichtet.

Ergänzende Informationen:
Anforderungen an den Bewerber:
Erweiterte Kenntnisse: Verwaltungsrecht, Büro- und Verwaltungsarbeiten, Büroorganisation, Büromanagement

To help us track our recruitment effort, please indicate in your cover/motivation letter where (vacanciesineu.com) you saw this job posting.

Job Location