Referent*in Krankenanstalten

Land Burgenland

vacanciesineu.com

Gemeinsam die öffentliche Verwaltung verstärken

Das Amt der Burgenländischen Landesregierung beschäftigt rund 2700 Dienstnehmer*innen an mehreren Standorten im Burgenland. Sie können mit Ihrer Mitarbeit dazu beitragen, das Land Burgenland erfolgreich zu gestalten.

Referent*in Krankenanstalten

Raum Burgenland – Vollzeit

Ihr Aufgabenfeld

  • Sie bearbeiten und führen die Bewilligungsverfahren für Krankenanstalten durch.
  • Im Zuge dessen prüfen und bewerten Sie die eingelangten Anträge und halten Rücksprache mit den beteiligten Institutionen und Sachverständigen.
  • Sie übernehmen die Verhandlungsleitung bei Bewilligungsverfahren mit allen Stakeholdern und arbeiten in diesem Zusammenhang bei der Beantwortung rechtlicher Prüfungen Fragestellungen ebenso mit.
  • Sie erstellen Bescheide sowie sonstige im Rahmen des behördlichen Verfahrens erforderliche Schriftstücke.
  • Sie nehmen die Aufgaben der Kontroll- und Aufsichtsbehörde über die Krankenanstalten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen wahr und stellen diesbezüglich einen reibungslosen Ablauf der behördlichen Tätigkeit sicher.

Ihre Qualifikation und Anforderungen

  • Sie haben eine höhere Schule mit der Reifeprüfung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über Kenntnisse des Gesundheitswesens sowie der entsprechenden rechtlichen Bestimmungen.
  • Sie beherrschen moderne Planungstechniken- und werkzeuge und sind versiert im Umgang mit den gängigen Office-Programmen.

Sie arbeiten gerne selbstständig, sind kommunikationsfähig, teamfähig und flexibel und können mit Kritik gut umgehen

Ihre Entlohnung

Das Monatsentgelt laut Gehaltsschema beträgt monatlich mindestens Euro 3.090,20 brutto bei Vollbeschäftigung und ergibt sich aus Anlage 2 des Bgld. Landesbedienstetengesetzes 2020.
Dieses Entgelt kann sich allenfalls auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten erhöhen.

Ihre Bewerbung und Bewerbungsfrist

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung! Die vollständigen Bewerbungsunterlagen welche die erforderlichen Qualifikationen nachweisen, sind bis zum 23.10.2023 zu übermitteln (Datum des Einlangens).
Die Stellenausschreibung finden Sie ebenfalls unter Stellenausschreibungen – Land Burgenland, wo Sie durch einen einfachen Klick auf die jeweilige Stellenausschreibung direkt zum Bewerbungsformular gelangen.

Weitere Informationen

Als Bewerber*in müssen Sie die allgemeinen Voraussetzungen gem. § 4 Abs. 1 Bgld. LVBG erfüllen. Die freien Planstellen werden gemäß den §§ 1 und 2 des Objektivierungsgesetzes, LGBl. Nr. 56/1988 idgF ausgeschrieben. Die Aufnahmen in den Burgenländischen Landesdienst erfolgen in ein Vertragsbedienstetenverhältnis. Im Sinne des Gleichstellungsprogrammes des Landes Burgenlandes freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen (Gleichbehandlungsgesetz).

Kontakt

Julia WESSELY, MSc (WU)
Abteilung 1 – Personal
Europaplatz 1, 7000 Eisenstadt
057/600-2107

Jetzt bewerben
To help us track our recruitment effort, please indicate in your cover letter where (vacanciesineu.com) you saw this job posting.

Job Location