Projektleitung (m/w/d) (Betriebswirt/in (Fachschule) – Projektmanagement)

SFZ Förderzentrum gGmbH

vacanciesineu.com

Stellenangebotsbeschreibung:
Die SFZ Förderzentrum gGmbH ist mit fast 500 Mitarbeiter*innen ein deutschlandweites anerkanntes Unternehmen. Durch die Spezialisierung auf die berufliche Rehabilitation von Menschen mit Seheinschränkung und Autismus geben wir unseren Teilnehmer*innen eine neue Perspektive.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Projekt KulTh: Kultur mal anders – Kultur mal inklusiv in der Abteilung Projekte- und Produktentwicklung am Standort Chemnitz, in Teilzeit mit 30 Stunden in der Woche und zunächst befristet bis 30.09.2025, eine
Projektleitung (m/w/d).

Als Marke KulTh – ein Projekt des SFZ Förderzentrum Chemnitz – verfolgen wir das Ziel, Menschen mit Behinderung eine Teilhabe am gesellschaftlichen und vor allem am kulturellen Leben in Chemnitz und Umgebung zu ermöglichen. Mit dem Einsatz freiwilliger und geschulter Begleiter*innen möchten wir aktiv Teilhabe-Barrieren abbauen. Wir öffnen Kulturliebhaber*innen und -Neuentdecker*innen mit Unterstützungsbedarf Türen, damit ihnen die Kultur- und Sportlandschaft der Stadt Chemnitz offensteht.

Wir bieten Ihnen:
* Professionelle und fachliche Unterstützung
* Entlohnung nach Haus-Tarifvertrag
* 30 Tage Urlaub
* Berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
* Attraktive Mitarbeitervorteile (z.B. JobRad)
* Betriebskantine
* Betriebliches Gesundheitsmanagement
* Betriebliche Altersvorsorge
* Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
* Barrierefreie Gestaltung von Arbeitsplätzen und Abläufen

Ihre Aufgaben bei uns:
* Planung und Durchführung des Projektes Kultur mal anders – Kultur mal inklusiv
* Zusammenstellung und Bewerbung eines monatlichen, barrierearmen Kulturprogramms für Menschen mit Behinderung und Beeinträchtigungen
* Koordination und Betreuung von ehrenamtlichen Kulturbegleiter*innen
* Vernetzung von ehrenamtlichen Kulturbegleiter*innen und Menschen mit Behinderung sowie Betreuung der Patenschaft unter der Zieldevise: Wahrung der Selbstbestimmung
* Teilnahme an Netzwerktreffen im Bereich Kultur und Inklusion, Ausbau und Pflege eines Unterstützernetzwerkes mit Kooperationspartner*innen im Bereich Kultur und Inklusion sowie sozialen Einrichtungen
* Steuerung und Überwachung finanzieller Mittel und personeller Ressourcen
* Öffentlichkeitsarbeit

Das bringen Sie mit:
* Abgeschlossene Ausbildung im sozialen oder verwaltenden Bereich
* Erfahrung in der Projektarbeit und im Projektmanagement, Kenntnisse in den Anforderungen der Projektentwicklung
* Berufserfahrung im Themenfeld Inklusion und Teilhabe wünschenswert
* Empathie uns Sensibilität im Umgang mit Menschen mit Behinderung
* Sicheres und freundliches Auftreten verbunden mit einer starken Kommunikationsfähigkeit
* Organisationstalent, Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an Alexander Seidel:
0371 33 44 125
Werden Sie ein Teil unseres Unternehmenserfolges und schicken Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 15.03.2024 an folgende Adresse:

SFZ Förderzentrum gGmbH
Personalabteilung
Flemmingstraße 8c
09116 Chemnitz

oder elektronisch als PDF-Datei an folgende E-Mail: [email protected]

Ergänzende Informationen:
Anforderungen an den Bewerber:
Grundkenntnisse: Kalkulation, Projektmanagement, Terminplanung, -überwachung

To help us track our recruitment effort, please indicate in your cover/motivation letter where (vacanciesineu.com) you saw this job posting.

Job Location